Gerne bieten wir Ihnen historische Geländeführungen auf dem Campus Charité Mitte unter folgenden (Corona-) Bedingungen an:

 

  1. Verpflichtung zur Abgabe einer Teilnehmerliste mit Vor- und Familiennamen, vollständiger Anschrift und Telefonnummer.

  2. Maximale Teilnehmer*innenzahl: 15 Personen

  3. Verpflichtung aller Teilnehmer*innen zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem gesamten Charitégelände

  4. Ein Abstand von 1,5 Metern zu Personen aus anderen Haushalten ist einzuhalten

  5. Es dürfen keine Gebäude der Charité betreten werden

 

Historische Geländeführung

Zeitraum
 
ganzjährig
montags bis sonntags im Zeitfenster von 9.30 Uhr - 17.30 Uhr
 
Dauer
 
60 Minuten
Sprachen
 
Deutsch und Englisch, auf Anfrage auch Italienisch
Teilnehmerzahl
 
max. 15
Kosten
regulär     100,00 € (zzgl. USt) deutschsprachig 
                  110,00 € (zzgl. USt) fremdsprachig
ermäßigt  90,00 € (zzgl. USt) deutschsprachig
                  100,00 € (zzgl. USt) fremdsprachig

Inhalt der Führung

Rundgang auf dem Gelände Charité Campus Mitte zwischen Luisenstraße und Stadtbahn mit den Themen:

  • Geschichte der Charité
  • Pockenhaus
  • Outdoor Gallery vor dem Museumsgebäude mit knapp 90 Highlights aus der Museumsausstellung
  • Rudolf Virchow und das Pathologische Institut
  • Chirurgische Klinik mit Bunker
  • der Medizinischen Kliniken I+II
  • ehemalige Kinderklinik