HISTORISCHE GELÄNDEFÜHRUNG

über den Campus der Charité Mitte

 

Inhalt der Führung

Rundgang auf dem Gelände Charité Campus Mitte zwischen Luisenstraße und Stadtbahn mit den Themen:

  • Geschichte der Charité
  • Pockenhaus
  • Outdoor Gallery vor dem Museumsgebäude mit knapp 90 Highlights aus der Museumsausstellung
  • Rudolf Virchow und das Pathologische Institut
  • Chirurgische Klinik mit Bunker
  • der Medizinischen Kliniken I+II
  • ehemalige Kinderklinik

 

Zeitraum
 
ganzjährig
montags bis sonntags von 9.30 Uhr - 17.30 Uhr
 
Dauer
 
60 Minuten
Sprachen
 
Deutsch und Englisch, auf Anfrage auch Italienisch
Personenzahl
 
max. 15
Kosten
regulär     100,00 € (zzgl. USt) deutschsprachig 
                  110,00 € (zzgl. USt) fremdsprachig
ermäßigt  90,00 € (zzgl. USt) deutschsprachig
                  100,00 € (zzgl. USt) fremdsprachig

 

 

Corona-Beschränkungen auf dem Campus:

  • Verpflichtung zur Abgabe einer Teilnehmendenliste mit Vor- und Familiennamen, vollständiger Anschrift und Telefonnummer

  • Maximale Teilnehmer:innenzahl: 15 Personen > ab 11 Personen besteht eine Testpflicht für Teilnehmende ohne vollständigen Impfschutz

  • Verpflichtung aller Teilnehmenden zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem gesamten Charitégelände

  • Ein Abstand von 1,5 Metern zu Personen aus anderen Haushalten ist einzuhalten

  • Es dürfen keine Gebäude der Charité betreten werden